Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelles
Aktuelles | Artikel-Kategorien

Kaminkonzert im Fürstenkeller - Malte Vief

Klare Musik in wirren Zeiten...

Kaminkonzert Burg Querfurt - Malte Vief
  • Kontakt

    Preis: 12,- Euro pro Person
    Karten nur im Vorverkauf bei
    Cornelia Schwarz (0172) 3520696

  • Termin

    Montag, 18. März 2024
    20:00 Uhr im Fürstenkeller der
    Burg Querfurt

Emotionale konzertante Gitarrenmusik auf fünf verschiedenen Instrumenten, einem Gespinst aus Kontrapunkt, klassischen Formen, barocken Harmoniefolgen, poppigen Melodien und rockigem Drive. Ohne Rücksicht auf stilistische Grenzen zeichnet Malte Vief musikalische Bilder, die aus dem Leben erzählen, den Hörer berühren und ihn in eine andere Welt entführen. Wer auch mit dem Herzen hört, wird verstehen, wird finden und erleben. Hier.

© Christian Linke E-Mail

Aktuelles

Neue Ausstellung "Ritterorden in der Gegenwart"

Ritterorden halten Einzug im Amtshaus

Neue Ausstellung 'Ritterorden in der Gegenwart'

Ritterorden in der Gegenwart – sie sind nun auch auf der Burg in Querfurt präsent. Mit einem farbenfrohen Einzug der Ritterorden, 80 geladenen Gästen und Prokofjews „Tanz der Ritter“ wurde im Februar 2023 die Ausstellung „Ritterorden in der Gegenwart“ im Beisein zahlreicher Vertreter verschiedener Ritterorden eröffnet. Die Burgkirche bot dafür eine beeindruckende Kulisse.

Mit Ritterorden verbindet man üblicherweise die historischen Ereignisse im Mittelalter, ihre Kämpfe innerhalb der Kreuzzüge oder auch die Legenden um den vermeintlichen Untergang des Templerordens. Die Aktivitäten dieser Orden in der Gegenwart sind nur wenig bekannt. Am Beispiel von sieben ausgewählten Ritterorden u.a. der „Deutscher Ritterorden St. Georg“ oder der „Orden des Heiligen Erlösers von Mont-Real“ wird in der neuen Dauerausstellung im Amtshaus der Burg Querfurt das Wirken der Ritterorden in der heutigen Zeit präsentiert. Letzterer hat zudem seit 2018 seinen deutschen Stammsitz auf der Querfurter Festung. Ab Frühjahr 2024 wird die aktuelle Präsentation Bestandteil einer dann umfassenden Ausstellung unter dem Titel „Ritterorden-OrdenSritter“ sein.

© Christian Linke E-Mail