Sie befinden sich hier: Startseite » Burg » Straße der Romanik

Straße der Romanik

Burg Querfurt, größte Burg an der Straße der Romanik
  • Kontakt

    Tourismusverband Sachsen-Anhalt e.V.
    Danzstraße 1
    39104  Magdeburg
    Telefon (0391) 7384300
    eMail: info@ltvlsa.de
    www.strassederromanik.de

Die Straße der Romanik verläuft als Ferienstraße durch das Land Sachsen-Anhalt, dem Kernland des frühen deutschen Königtums. Die Straße der Romanik verläuft in Form einer Acht, in deren Zentrum sich die Landeshauptstadt Magdeburg befindet. Die Gesamtlänge der Strecke beträgt rund 1.200 Kilometer. Sie verbindet wehrhafte Burgen, Dome, Klöster und Kirchen, die in der Zeit vom 10. bis Mitte des 13. Jahrhunderts entstanden sind - allesamt Zeugnisse der Zeit der Christianisierung mit Kreuz und Schwert.

Dem Besucher begegnet auf diesem Weg erlebbare Geschichte in 65 Städten und Dörfern, in denen bereits vor 1.000 Jahren europäische Politik gemacht wurde. Die Straße der Romanik ist darüber hinaus auch ein roter Faden für die Repräsentanten der Reformation mit Luther, Cranach und Müntzer, der großen Komponisten wie Händel, Bach, Telemann und Schütz und der einzigartigen Landschaften von der Altmark über die Börde, das Saale-Unstrut-Tal, den Harz und Anhalt-Wittenberg.

Jährlich bereisen eine Million Besucher Einrichtungen an der Straße der Romanik.

© Christian Linke E-Mail